Welche «Arten» von Stammzellen gibt es?

Es gibt zwei Typen von Stammzellen: embryonale und adulte (erwachsene) Stammzellen. Aber die Entnahme von solchen Zellen bei einem Embryo ist problematisch und ethisch sehr umstritten, da bei der Zellgewinnung der Embryo stirbt.

Dagegen findet man die adulten Stammzellen in Geweben und Organen des menschlichen Körpers ab der Geburt. Adulte Stammzellen übernehmen die Funktion der Reparatur und Regeneration beim Menschen.